Erhard Schütz
Kürzlich erschienen: Versorgung und Entsorgung der Moderne
19.04.2012 12:10:22

 

 

Das frühe 20. Jahrhundert ist geprägt durch einen umfassenden Ausbau technischer und organisatorischer Funktionszusammenhänge und -ensembles, der sich quer durch alle öffentlichen Bereiche zieht. Die Erhöhung von Umschlaggeschwindigkeiten von Gütern, Personen und Informationen bei gleichzeitiger Vernetzung der technisch-materialen Bedingungen der Übermittlung lässt sich an der industriellen Massenverarbeitung, am Ausbau von Verkehrswegen, -techniken und -systemen genauso verfolgen wie an der Entwicklung des Pressewesens. In diesem Band werden Theorieansätze, Modelle und Einzelperspektiven untersucht, um die Wechselverhältnisse von Menschen und Netzwerken, technischen Systemen, sozialen Beziehungen und kollektiven Träumen in ihrer komplexen Komplementarität freizulegen.

Porombka, Wiebke / Reif, Heinz / Schütz, Erhard (Hrsg.): Versorgung und Entsorgung der Moderne

Logistiken und Infrastrukturen der 1920er und 1930er Jahre

Erscheinungsjahr: 2011

Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2011. 187 S., zahlr. Abb., Tab. und Graf.
ISBN 978-3-631-59962-4 geb.
ISBN 978-3-653-01277-4 (eBook)

Weitere Informationen: http://www.peterlang.com/index.cfm?event=cmp.ccc.seitenstruktur.detailseiten&;seitentyp=produkt&pk=56462




Tags:


 



/
Erhard Schütz, Berlin | Copyright © 2012