Erhard Schütz
Mal wieder verspätetes Update
05.02.2020 16:03:19

RAPPORT 2019

VERÖFFENTLICHUNGEN 2019

1. Erhard Schütz: Mediendiktatur Nationalsozialismus, Heidelberg: Winter 2019 [978-3-8253-4628-7]

Herausgeber / Mitherausgeber:

1. Robert Walsers Wälder. Prosa und Gedichte. Hg. u. m. e. Nachw. vers. v. Sabine Eickenrodt u. Erhard Schütz. Berlin: Insel 2019 [ISBN 978-3-458-19477-4]

2. Jan-Pieter Barbian u. Erhard Schütz (Hg.): Die ‚Utopie des Alltäglichen'. Nachdenken über Nicolas Born (1937 – 1979). Hannover: Wehrhahn 2019, 320 S. [ISBN 978-3-86525-736-9]

Aufsätze u.ä.:

1. Sabine Eickenrodt u. Erhard Schütz: Nachwort. ‚Grün, Grün. Wohin man blickt: Grün'. In: Robert Walsers Wälder. Prosa und Gedichte. Hg. u. m. e. Nachw. Vers. V. Sabine Eickenrodt u. Erhard Schütz. Berlin: Insel 2019, S. 95 – 106 [ISBN 978-3-458-19477-4]

3. Erhard Schütz: ‚Das Unvorstellbare kann von unterdrückten Phantasien nicht erfunden werden.' Zwischen Utopie und Science Fiction – ‚Oton und Iton'. In: Jan-Pieter Barbian u. Erhard Schütz (Hg.): Die ‚Utopie des Alltäglichen'. Nachdenken über Nicolas Born (1937 – 1979). Hannover: Wehrhahn 2019, S. 91 - 109 [ISBN 978-3-86525-736-9]

Rezensionen / Zeitungsartikel u. ä.:

1. Erhard Schütz: sachlich richtig. Kann ich mal die Himmelsscheibe von Nebra ham? [St. Fry: Mythos; H. Meller: Die Himmelsscheibe von Nebra; W. Behringer: Tambora; T. Munz: Der Tanz der Bienen; Th. Hüetlin: Udo] In: der Freitag, Nr. 1 v. 4. 1. 2019, S. 16

2. Erhard Schütz: Doppelleben [M. Gumpert: Hölle im Paradies]. In: Der Tagesspiegel, v.6. 1. 2019, S. 26

3. Erhard Schütz: Was er so aufschrieb. Auf dem Markt der Sensationen, damals schoN: Der Star-Journalist Egon Erwin Kisch und sein Verhältnis zu den Fakten. In: Der Tagesspiegel, v. 18. 1. 2019, S. 19

4. Erhard Schütz: Kultur2 /Literaturprofessor [M. Burkhardt/S. Herbold: Die stramme Helene, F-O. Heinrich u. R. Flygenring: Die Reise zum Mittelpunkt des Waldes, Chr. Isherwood: Leb wohl, Berlin (Büchergilde), A. Eschbach: Perry Rhodan, Der Roman des Freiherrn von Vieren, P. Beatty: Der Verräter, U. Woelk: Der Sommer meiner Mutter, C. Cassidy u. P. Doherty: Vom Wal verschluckt, I. Turgenjew: Väter und Söhne] In: Das Magazin, Februar 2019, S. 100 - 103

5. Sachlich richtig. Anzüglich schleckt eine schlaffe Schönheit am Törtchen [S. Stockinger: Gartenlaube; B. Weyand/B. Zegowitz (Hg.) O. J. Bierbaum; A. Honold: Die Tugenden und die Laster; P. U. Hohendahl/U. Vedder (Hg.): Herausforderungen des Realismus] In: der Freitag, Nr. 6 v. 7. 2. 2019, S. 16

6. Erhard Schütz: Sachlich richtig: In einer fahlen Welt bleibt uns die Treue zum großen Knötterknorz [H. Suhrbier: über Arno Schmidt; E. Roloff/K. Henke-Wendt: Geschädigt statt geheilt; M. Martin: Das Haus in Habana; W. T. Vollmann: Arme Leute; C. Pinl: Ein Capuccino für die Armen] In. Der Freitag, Nr. 8 v. 21. 2. 2019, S. 24

7. Erhard Schütz: Die jüdischen Buddenbrooks [G. Tergit: Effingers]. In: Die literarische Welt, v. 23. 2. 2019, S. 28

8. Erhard Schütz: Kultur2 /Literaturprofessor [S. Barr: The Architecture of Transit; U. Heinzelmann: Vom Käsemachen; M. Zaeri: Vögel der Nacht; J. Barnes: Die einzige Geschichte; D. Krien: Die Liebe im Ernstfall; L. Rietzschel: Mit der Faust in die Welt schlagen; H. Kawakami: Die zehn Lieben des Nishino;I. Andreas: Kochbuch ohne Rezepte; J. G. Seume: Spaziergang nach Syrakus] In: Das Magazin, Nr. 3/2019, S. 100 – 103

9. Erhard Schütz: Letzte Nachrichten vom Abgrund [M. Rutschky: Gegen Ende] In: Der Tagesspiegel, v. 16. 3. 2019, S. 26

10. Erhard Schütz: Sachlich richtig: Nestwärme und Parasit [E. P. Dörfler: Nestwärme, D. Langewiesche: Der gewaltsame Lehrer, H. Jähner: Wolfszeit, E. Blass: In Kino Veritas] In: der Freitag, Nr. 12 v. 21. 3. 2019, S. VIII

11. Erhard Schütz: Kultur2 /Literaturprofessor [A. Mader: Days, Life; F. F. Mirza: Worauf wir hoffen; Th. Gsella: Personenkontrolle; J. Brückner: Zorilla; R. Daltrey: My Generation; J. Roth: Pariser Nächte; A. Höllriegel: Die Derwischtrommel; D. Mendelsohn: Eine Odyssee] In: Das Magazin, H. 4/2019, S.100 – 103

12. Erhard Schütz: Sachlich richtig: Wenn die rote Sonne bei Capri verstaubt [N. Ferguson. Türme und Plätze; D. Richter: Die Insel Capri; U. v. Loyen: Neapels Unterwelt, F-J. Brüggemeier: Grubengold.] In: der Freitag, v. 4.4.2019 https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/wenn-die-rote-sonne-bei-capri-verstaubt [vom September 2018]

13. Erhard Schütz: Kultur2 /Literaturprofessor [Ph. Waechter: Wie nennt man ein Kaninchen; K. Passig: Vielleicht ist das neu; L. Valmorbida: Pidapipo; St. Zuffi: Leonardo; A. Stelling: Schäfchen im Trocknen; J. Rudis: Winterbergs letzte Reise; C. L. Setz: Der Trost runder Dinge; A. Pechmann: Die Nebelkrähe; M. Lowry: Unter dem Vulkan] In: Das Magazin, H. 5/2019, S. 100 – 103

14. Erhard Schütz: Sachlich richtig. Nerv nicht, Odysseus. Dies dauernde Gejammer! [D. Mendelsohn: Eine Odyssee; E. Hall: Die Griechen; F-J. Brüggemann: Grubengold] In: der Freitag, Nr. 17 v. 25. 4. 2019, S. 24

15. Erhard Schütz: Alles wird schlecht. Dystopie. In: der Freitag, Nr.18 v. 2. 5. 2019, S.17

16. Erhard Schütz: Treibhaus. In A-Z Bonn. In: der Freitag, Nr. 19 v. 9. 5. 2019, S. 28

17. Erhard Schütz: Sachlich richtig. Im Anekdotensturm der sinnstiftenden Klasse. [A. Poirier: An den Ufern der Seine; M. Heinemann: Die letzten Byzantiner; C. Seidl: Die Kunst und das Nichts; P. Ahne: Hütten] In: der Freitag, Nr. 21 v. 23. 5. 2019, S.16

18. Erhard Schütz: Kultur2 /Literaturprofessor/Wiedergelesen [T. Jones: In guten wie in schlechten Tagen; L. Hechenblaikner: Volksmusik; E. Lust-Sauberer: Mein Kräuterbuch; Franzobel: Rechtswalzer; M. Nielsen: Space Girls; L. Child: Der Luna-Effekt; N. Zähringer: Wo wir waren; C. Seidl: Die Kunst und das Nichts; U. Müller: Bauhausfrauen; V. Braun: Die unvollendete Geschichte] In: Das Magazin, H. 06/2019, S.100-103

19. Erhard Schütz: Blätter, Blätter... Blumenlese. Jetzt wird es praktisch. In. Der Freitag, Nr. 23 v. 6. 6. 2019, S. 17

20. Erhard Schütz [Margit Dirscherl: Heinrich Heines Poetik der Stadt, Stuttgart: Metzler 2016] In. Monatshefte, Vol. 111 (2019), No. 1, p. 143 -146

21. Erhard Schütz: Sachlich richtig. Gärten und Nächte, trunken von Tau und alter Flut [H.Küster: Der Wald; K.v.Frisch: Aus dem Leben der Bienen; J. Haft: Die Wiese; U. Lehmann-Brauns: Benns letzte Lieben] In: der Freitag, Nr. 24 v. 13.6. 2019, S. 17

22. Erhard Schütz: Kultur2 /Literaturprofessor/Wiedergelesen [Femmetasti!; M. Peichl: Wie man Dinge repariert; Szillat/Birck: Flätscher. Spuken verboten; Dick/Fouquet: Ach, als Blobbel;E. u. K. Mann: Das Buch von der Riviera; K. Kwan: Crazy Rich Asians; M. Maurenbrecher: Grünmantel; H. Fallada: Malheuer-Geschichten; A. Leschonski (Hg.): Von Dorf zu Dorf; J. Steinbeck: Die Reise mit Charley] In: Das Magazin, H. 07-08/ 2019, S. 130 – 133

23. Erhard Schütz: Sachlich richtig. Vom Unglück des Menschen, nicht auf seinen vier Buchstaben sitzen zu können [K-M. Gauß: Reise durch mein Zimmer; A. Wulf/L. Melcher: Die Abenteuer des Alexander von Humboldt; A. v. Humboldt: Die Russland-Expedition; J. Donovan: Apollo 11; B. Moore: Mond] In: der Freitag. Nr. 27 v. 4. 7. 2019, S. 16

24. Erhard Schütz: Sachlich richtig. Es gibt immer wieder Anwohner, die unzufrieden sind. [C. Pollmer: Heute ist irgendwie ein komischer Tag; L. Vogelsang u. J. Krol: Was wollen die denn hier?; St. Berger, U. Borsorf u.a. (Hg.): Zeit. Räume. Ruhr. Erinnerungsorte des Ruhrgebiets; M. Albath: Trauer u. Licht] In: der Freitag, Nr. 34 v. 22. 8. 2019, S. 20

25. Erhard Schütz: Im Kampf gegen die Dämonen der Gewinnsucht. [H- v- Kupffer: Reporterstreifzüge] In: Der Tagesspiegel, v. 26. 8. 2019, S. 20

26. Erhard Schütz: Kultur2 /Literaturprofessor/Wiedergelesen [H. V. Kleist: Marionettentheater; G. Simenon: Haus der Unruhe; H. Belloc: Ladys u. Gentlemen; R. Bertram: Finns fantastische Freunde; A.

27. Erhard Schütz: Am selbstgesponnenen Faden [G. Kunert: Ein englisches Tagebuch]. In: Günter Kunert. Beiträge zu seinem Wer. Hg. v. Jürgen Müller, Bd. 3 (1980 – 1983), Privatdruck Großhennersdorf 2019, S. 81-82

28. Erhard Schütz: [Ethel Matala de Mazza. Der populäre Pakt] In: Zeitschrift für Germanistik. N.F., 29 (2019), H. 3, S. 647 – 651

29. Erhard Schütz: [Robert Walser. Kritische Ausgabe Bd. II,4.1., II,4.2., V.2. u. R. Walser: Werke. Berner Ausgabe, Bd. 1 – 3] In: Zeitschrift für Germanistik. N.F., 29 (2019), H. 3, S. 654 – 657

30. Erhard Schütz: Sachlich richtig. Die goldene Zeit der Barbarei, sie kommt nicht wieder [M. Moffett: Was uns zusammenhält; J. Scott. Die Mühlen der Zivilisation: N. Hannig: Kalkulierte Gefahren; L. Dartnell: Ursprünge] In: der Freitag, Nr. 38 v. 19.9.19, S. 20

31. Erhard Schütz: Kultur2 /Literaturprofessor/Wiedergelesen [K. Menschik: Die Puppe im Grase; G. Staguhn: Und ewig lockt das Haar; R. Ernst: Der Vollstrecker; R. Queneau: Zazie in der Metro; P. Gaechter/B. Clahsen: Fünf Finger Föhn Frisur; A. Geiger: Unter der Drachenwand; M. Egersörfer: Vorstadtprinz; M. Brandt: Blackbird; L. Reichlin: K Keiths Probleme im Jenseits; K. Kalisa: Radio Activity; W. Droste: Die schweren Jahre; Neueste Berichte vom Cap der guten Hoffnung] In: Das Magazin, 10/2019, S. 100 – 103

32. Erhard Schütz: Vollstrecker der Moderne. In. Der Freitag, Nr. 40 v. 2. 10. 2019, S. 19

33. Erhard Schütz: Sachlich richtig. Völkische Lebenswelt. [P. Rössler u.a.: Weimar 1924; D. Siemens: Sturmabteilung; M. Wildt: Die Ambivalenz des Volkes; A. Röpke/A. Speit: Völkische Landnahme; G. Friedrichsen: Der Prozess] In: der Freitag, Nr. 44 v. 17. 10. 2019, S. VIII

34. Erhard Schütz: Kultur2 /Literaturprofessor/Wiedergelesen [T. Szekessy: Mio war da; I. Andreas: Kochbuch ohne Rezepte; A. Schimmelbusch: Hochdeutschland; U. Hesse: Tagesvisum Ost-Berlin; K. Oskamp: Marzahn mon amour; G. Sander: Alles richtig gemacht; J. Groschupf: Berlin Prepper; L. Albrecht: Wir, im Fenster; C. Maier-Wolthausen: Haupstadt der Tiere; J. Brandt: Ein Haus auf dem Land; G. Hermann: Kubinke] In: Das Magazin, 11/2019, S.100 – 103

35. Erhard Schütz: Sachlich richtig: Der Teufel hüpft von Ast zu Ast. Wenigstens fliegt er nicht. [B. Lange: Jenseitswelten von der Antike bis heute; J. Reichholf. Das Leben der Eichhörnchen; Foundational Economy Collective: Die Ökonomie des Alltagslebens; F. Reheis: Die Resonanzstrategie] In: der Freitag, Nr. 46 v. 14. 11. 2019, S. 16

36. Erhard Schütz: Kultur2 /Literaturprofessor/Wiedergelesen [Büchergilde Bilderbogen 1, Ch. Roth: Michael Ende (Eisele), R. Stout: Zyankali, M. Bilek: passé, D. Thomas: Weihnachten meiner Kindheit, J. Becker: Am Strand von Bochum, E. Carey: Petite, P. Kurzeck: Der vorige Sommer, M. Bienert: Brechts Berlin, I. Morgner: Trobadora Beatriz, 8 Kalender] In. Das Magazin, H.12/2019, S. 98 -103

37. Erhard Schütz: Neues aus Parvenüpolis [J. Bisky: Berlin, I. Liebmann: In Berlin, G. Sander: Alles richtig gemacht, L. Albrecht: Wir im Fenster, L. Streisand: Hufeland Ecke Bötzow, J. Groschupf. Berlin Prepper, O. Kühl: Letztes Spiel Berlin, H. R. Brittnacher (Hg.): Schauplatz Berlin, E. Nuss: Aus dem Tagebuch eines Tauentzien-Girls] In. Der Freitag, Nr. 49 v. 5. 12. 2019, S. 16

38. Erhard Schütz: Sachlich richtig: Was ist schon ein Regisseur gegen einen Alligator? [J. Lepore: Diese Wahrheiten; A. Kerr: Yankeeland; K. Bittermann: Einige meiner besten Freunde; M. Waechter: Geschichte Frankreichs im 20. Jhdt.] In: der Freitag, Nr. 51 v. 19.12.2019, S. 16

39. Erhard Schütz: Kultur2 /Literaturprofessor/Wiedergelesen [H-C. Schink: Hinterland; Durch die Wälder; H. Krassnitzer (Hg.): Rauhnächte; M. Herron: Dead Lions; J. Roth: Beichte eines Mörders, JuM.Schröder: Der kleine Seeräuber Schokobart; E. Brooke-Hitching: Der goldene Atlas; L. Tion: Der Archivar der Welt; M. Beyer: Und ich war da; E.W. Händler: Das Geld spricht; S. Shonagon: Das Kopfkissenbuch; G. Greene (Hg.): Eine unmögliche Frau] In: Das Magazin, 01/2020, S. 102 - 105

VORTRÄGE, TAGUNGEN U.Ä:

1. Moderation Schreiben im Sozialismus. Das Institut für Literatur Johannes R. Becher. Literaturforum im Brecht-Haus, 9.1. 2019, 20 Uhr

2. Moderation Hans Joachim Schädlich: Felix und Felka. Literaturforum im Brecht-Haus, 27.2. 2019, 20 Uhr

3. „Das Unvorstellbare kann von unterdrückten Phantasien nicht erfunden werden." Zwischen Utopie und Science Fiction – mit Rücksicht auf Oton und Iton. Vortrag auf der Tagung Die „Utopie des Alltäglichen". Nachdenken über Nicolas Born (1937 – 1979). Stadtbibliothek Duisburg, 5. – 6. 4. 2019

4. „Die Substanzen unserer Gegenwart". Das Feuilleton in der Weimarer Republik. Vortrag im Theater Münster, am 29. 4. 2019, 20 Uhr

5. Vortrag „Wüßte er doch, wie schön sein Wald ist." Robert Walser etwas anders als andre im Wald. Tagung der Robert-Walser-Gesellschaft in Solothurn, 25. – 27. November 2019

6. Moderation Harald Jähner ‚Wolfszeit'. Literaturforum im Brecht-Haus, 5. 11.2019, 20 Uhr

7. Moderation Jens Bisky ‚Berlin'. Literaturforum im Brecht-Haus, 27. 11. 2019, 20 Uhr




Tags:


 



/
Erhard Schütz, Berlin | Copyright © 2012